chair with MI logo - picture was taken in Haiti

Global Health Advisor (m/w/d)

Art der Tätigkeit
Inlandsmitarbeitende
Kontinent
Europa
Land
Deutschland

Malteser International (MI) ist das internationale humanitäre Hilfswerk des Souveränen Malteserordens. Seit über 60 Jahren stehen wir weltweit Menschen bei, die von Armut, Krankheit, Konflikten und Katastrophen betroffen sind. Die christlichen Werte und humanitären Prinzipien bilden die Grundlage unserer Arbeit. In über 30 Ländern Afrikas, Amerikas, Asiens, Europas und des Nahen Ostens unterstützen wir Menschen in Not – unabhängig von ihrer Religion, Herkunft oder politischen Überzeugung.

Die Abteilung Quality, Evidence & Learning fördert die Umsetzung interner und internationaler Qualitätsstandards in der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Wir stellen Leitfäden zu wichtigen Aspekten unserer Arbeit zur Verfügung und bieten Beratung in den Kernsektoren unserer Arbeit, im allgemeinen Projektzyklusmanagement sowie in Monitoring & Evaluation. Darüber hinaus organisieren wir Schulungen und Lernveranstaltungen in Form von Online-Webinaren, Präsenz-Trainings und regionalen Lernforen. 

Zur Sicherstellung und Weiterentwicklung unserer weltweiten Arbeit im Bereich Gesundheit suchen wir ab sofort eine:n Global Health Advisor (m/w/d).

Als Global Health Advisor in der Abteilung Quality, Evidence & Learning stärken Sie das Fachwissen und die Leistungsfähigkeit unserer Mitarbeitenden sowohl in unserer Zentrale als auch in unseren Einsatzländern sowie unseres Pool of Experts für Nothilfeeinsätze. Der Dienstsitz ist idealerweise Köln, es besteht aber Flexibilität innerhalb Deutschlands.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Leitung und der Organisation in strategischen Fragen zu unserem Gesundheitssektor
  • Erstellung von Handreichungen zum Thema Gesundheit zum Aufbau von Expertise und Umsetzung in unseren weltweiten Programmstandorten
  • Beratung und Schulungen der Projektteams und Partnerorganisationen bei der Projektantragstellung und Umsetzung von MI-spezifischen und internationalen Standards im Bereich Gesundheit
  • Erstellung von Förderanträgen bei internationalen Gebern und dem Privatsektor für Projekte und Programme im Bereich Gesundheit
  • Monitoring und Begleitung der Implementierung von Maßnahmen im Bereich Gesundheit im Headquarter und an allen relevanten MI-Standorten
  • Beratung/Unterstützung bei Beschaffungen von medizinischen Hilfsgütern, Verbrauchsmaterialien und Medikamenten
  • Bedarfsanalyse, Entwicklung und Weiterverfolgung von MI-Schulungsrichtlinien und Plänen zur Kapazitätsentwicklung für Mitarbeitende und Partnerorganisationen
  • Repräsentation von MI in nationalen und internationalen Gremien und Netzwerken, z.B. German Health Alliance, Global Health Cluster, WHO etc.
  • Unterstützung des Emergency Medical Teams (EMT) der MI-Nothilfeabteilung bei Trainings und in Einsatzfällen sowie in der Fortentwicklung des EMTs (SOPs, Neuerungen, Zertifizierung)
  • Beratung bei Nothilfe-Einsätzen, gegebenenfalls auch Durchführung von Erkundungen im Einsatzfall
  • Mitarbeit bei der Konzeption und bei der Durchführung von Trainings und Übungen für den Pool of Experts

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss im Bereich Medizin, Public Health o.Ä.
  • Sie verfügen über sehr gute fachliche Kenntnisse und langjährige Erfahrung im Gesundheitssektor der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit; Kenntnisse im One Health-Ansatz von Vorteil
  • Sie bringen langjährige Erfahrung in der Beratung und im Management von komplexen Gesundheitsprojekten mit, inklusive Monitoring/Evaluierung sowie Entwickeln und Durchführen von Trainingsmaßnahmen
  • Sie sind vertraut mit den internationalen Standards der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe
  • Sie haben verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie sehr gute Französischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Deutsch und Spanisch) sind von Vorteil
  • Sie verfügen über strategisches Denkvermögen, hervorragende Networking-Fähigkeiten sowie hohes persönliches Engagement sowie Flexibilität
  • Sie sind tropentauglich und bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen an entlegene Standorte mit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem engagierten, internationalen Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit zu Projektreisen und die Teilnahme an internationalen Veranstaltungen
  • Zugang zu Coaching sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Getränke zur freien Verfügung sowie Bezuschussung zum Job Ticket; der Dienstsitz ist idealerweise Köln, es besteht aber Flexibilität innerhalb Deutschlands
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Verlängerung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderzulage sowie einer betriebliche Altersvorsorge und weiteren Sozialleistungen

Arbeiten bei Malteser International

Malteser International schätzt Vielfalt und Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Als kirchlicher Arbeitgeber ist uns eine Übereinstimmung mit unseren Werten als katholische Hilfsorganisation wichtig.

Ob als Fachkraft im Auslandseinsatz oder in der Organisation in einem unserer Regionalbüros tätig – wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem erfahrenen internationalen Team. Über 1.000 nationale und internationale Mitarbeitende sind derzeit in den verschiedenen Krisen- und Katastrophengebieten der Welt sowie in unseren Regionalbüros in Köln und New York im Einsatz. Erfahren Sie hier mehr.

Ihre Ansprechperson:

Dorothee Fees 
Human Resources 
T: +49 (0)221 9822-7142
 
Malteser International  
Erna-Scheffler-Str. 2  
51103 Köln  

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse) über unser Online-Bewerbungsformular.

Stelle teilen