chair with MI logo - picture was taken in Haiti

Referent:in Ukraine (m/w/d)

Art der Tätigkeit
Inlandsmitarbeitende
Kontinent
Europa
Land
Deutschland

Malteser International (MI) ist das internationale humanitäre Hilfswerk des Souveränen Malteserordens. Seit über 60 Jahren stehen wir weltweit Menschen bei, die von Armut, Krankheit, Konflikten und Katastrophen betroffen sind. Die christlichen Werte und humanitären Prinzipien bilden die Grundlage unserer Arbeit. In über 30 Ländern Afrikas, Amerikas, Asiens, Europas und des Nahen Ostens unterstützen wir Menschen in Not – unabhängig von ihrer Religion, Herkunft oder politischen Überzeugung.

Zur Unterstützung unseres Länderteams Ukraine in unserer Zentrale in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:e Referent:in Ukraine (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Management von Projekten der humanitären Hilfe und der Entwicklungszusammenarbeit
  • Monitoring, Begleitung und Sicherstellung der Qualität von Projekten in der Ukraine
  • Projektbeantragung, Berichtswesen und Verwendungsnachweiserstellung gegenüber Mittelgebern
  • Sicherstellung der korrekten Abwicklung der Projekte nach Vorgaben und Richtlinien der unterschiedlichen Geber und in enger Abstimmung mit den Projektverantwortlichen und Projektpartner vor Ort
  • Betreuung und Beratung lokaler Projektpartner
  • Unterstützung bei Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit
  • Auswahl, Betreuung und Führung entsandter Projektmitarbeitenden

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in einer relevanten Fachrichtung
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Humanitären Hilfe und/oder der Entwicklungszusammenarbeit mit erwiesener Projekterfahrung in der Ukraine
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit nationalen Partnern und länderspezifische Erfahrungen sind von Vorteil
  • Sie bringen Kompetenzen und Erfahrungen im Projektmanagement mit und sind vertraut mit der strategischen Planung und Abwicklung von geberfinanzierten Projekten (Auswärtiges Amt, BMZ, US-Geber oder Europäische Union, u.a.)
  • Sie bringen hohes persönliches Engagement, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit und Bereitschaft zur Teamarbeit mit
  • Sie sind bereit zu regelmäßigen Dienstreisen im In- und Ausland (Ukraine)
  • Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit in einem engagierten, internationalen Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit zu Projektreise und die Teilnahme an internationalen Veranstaltungen
  • Zugang zu Coaching sowie fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser-Akademie
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, Getränke zur freien Verfügung sowie Bezuschussung zum Job Ticket
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten nach Absprache sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit Option auf Verlängerung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderzulage sowie einer betriebliche Altersvorsorge und weiteren Sozialleistungen

Arbeiten bei Malteser International

Malteser International schätzt Vielfalt und Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Als kirchlicher Arbeitgeber ist uns eine Übereinstimmung mit unseren Werten als katholische Hilfsorganisation wichtig.

Ob als Fachkraft im Auslandseinsatz oder in der Organisation in einem unserer Regionalbüros tätig – wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem erfahrenen internationalen Team. Über 1.000 nationale und internationale Mitarbeitende sind derzeit in den verschiedenen Krisen- und Katastrophengebieten der Welt sowie in unseren Regionalbüros in Köln und New York im Einsatz. Erfahren Sie hier mehr.

Ihre Ansprechperson:

Dorothee Fees 
Human Resources 
T: +49 (0)221 9822-7142
 
Malteser International  
Erna-Scheffler-Str. 2  
51103 Köln  

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben und Zeugnisse) über unser Online-Bewerbungsformular bis zum 6. Oktober 2022.

Stelle teilen